Servicenavigation

Fisch, Vogel oder „Rüebli“?

1. Oktober 2013 um 13.14 Uhr
0

Heute wird der 36. Welt-Vegetarier-Tag gefeiert. Eine Vegetarierstudie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena hat ergeben, dass der typische Vegetarier weiblich, jung, überdurchschnittlich gebildet ist und in einer Grossstadt lebt. Gründe warum Menschen auf Fleisch verzichten gibt es viele: Kritik an der Tierhaltung, Tierliebe, gesundheitliche Aspekte, aktiver Klima- und Umweltschutz usw.  Auch die Prominenz ist unter den Vegetarieren zahlreich vertreten, so verzichten beispielsweise Brian Adams,  Brigitte Bardot, Jean Ziegler & Co. gänzlich auf Fleisch.

Auch in der Gastronomie merkt man, dass immer mehr Vegetarier einkehren oder dass Menschen für eine befristete Zeit – so genannte Temporär-Vegetarier – auf  Fleisch verzichten. In vielen Restaurants gibt es auf der Speisekarte bereits ein vielfältiges, reichhaltiges Menüangebot ganz ohne Fleisch  Also weg vom langweiligen Gemüseteller…!

Sagen Sie uns Ihre Meinung entweder als Gast oder Gastgeber  zum Thema auswärts, vegetarisch essen! Wir warten auf innovative Tipps & Ideen rund ums Thema vegetarisch essen! Und was bevorzugen Sie? Fleisch, Fisch oder Vogel oder doch „Rüebli“?

 

 

 

 

Titta noga ser du att hon är klädd i en vit klänning eller klänning. Eftersom, trots allt, människor känner gudomlig. Även om det annonseras en personlig stil i tiden, men i rollen som sociala behov och tillfällen, uppmanade festklänningar,