Servicenavigation

28. September: Fondueessen bei Vollmondstimmung

14. August 2015 um 14.24 Uhr
0

Heute ist es merklich kühler geworden. Also höchste Eisenbahn, um an ein gemütliches Fondue mit Freunden, Familie, Bekannten oder Arbeitskollegen zu denken! Da kommt der Gedanke ans diesjährige Vollmondfondue gerade richtig.

Der Vollmond leuchtet immer faszinierend  in seinem matten gelb-goldenen Licht. Viele Mysterien ranken sich um ihn und es ist nachvollziehbar, dass er Menschen voll in seinen Bann zieht. Wie war es wohl früher, als die Menschen den Mond sahen, nicht aber das Wissen und Denken von heute hatten? Sie wussten nicht, was sie über diesen Vollmond denken sollten. So entwickelten sich Sagen, Legenden und Schauergeschichten…
…keine Schauergeschichte ist, dass immer in der ersten Vollmondnacht im Herbst, das Vollmondfondue angeboten wird.  Am Montag, 28. September 2015, ist es wieder soweit! Das Vollmondfondue wird bereits zum dreizehnten Mal durchgeführt. Die teilnehmenden Mitgliederbetriebe von GastroBern laden Sie auch heuer zum Fondue-Genuss ein. Ob in der gemütlichen Gaststube, unter freiem Himmel oder mit „lüpfiger Ländlermusik“ umrahmt… – die Gastgeber lassen sich immer wieder etwas einfallen, damit das Vollmondfondue zum besonderen Erlebnis wird. Es geniesst bei Erstbesuchern sowie Wiederholungstätern grosse Beliebtheit und bleibt bei allen in bester Erinnerung. Das Geheimnis des Vollmondfondues: Es wird mit Schweizer Käse aus einer regionalen Käserei zubereitet und ist eine Aktion von cheese-festival.ch.

Bei romantischer Vollmondstimmung laden die rund 70 Gaststätten, verstreut über den ganzen Kanton Bern von „A“ wie Aarberg bis „Z“ wie Zweisimmen, zum gemütlichen Fondueabend ein. Reservationen sind direkt bei den Gastbetrieben möglich. Die mitmachenden Betriebe – inklusive der Angaben über besonderes Ambiente oder musikalische Unterhaltung – finden Sie unter www.vollmondfondue.ch. Jetzt die besten Plätze sichern! Die Bloggerin wünscht schon heute allen „ä Guete“! contact form

Vorheriger Artikel

fide Sprachkurs Gastronomie/Hotellerie

Ein interessantes und attraktives Angebot bietet die Hotel & Gastro Formation für Mitarbeitende im Gastgewerbe an, welche nur über bescheidene ...

Nächster Artikel

Kreativ-Workshop bei GastroBern

Der „Kreativ-Workshop: Kleiner Aufwand = grosse Wirkung“ findet am Mittwoch, 7. Oktober 2015, statt. Blumen und kleine Dekorationen heissen Gäste ...

Verwandte Artikel

Vollmondfondue in den Mitgliederbetrieben von GastroBern

Obwohl es immer noch Spätsommer ist, steht der Herbst schon vor der Türe und wir denken schon wieder ans nächste Vollmondfondue, welches immer in der ersten Vollmondnacht nach Herbstbeginn stattfindet. Dieses Jahr trifft der Event auf einen Sonntag! Am Sonntag, 16. Oktober 2016, ab 17 Uhr, laden über 50 Betriebe verstreut über den ganzen Kanton Bern - von A wie Aarberg bis Z wie Zweisimmen - zum Fondueessen ein. Weiterlesen ›

Vollmondfondue: Mittwoch, 8. Oktober 2014

Das Vollmondfondue wird bereits zum zwölften Mal durchgeführt. Immer in der ersten Vollmondnacht nach Herbstbeginn laden die teilnehmenden Betriebe zum Fondue-Genuss ein. In diesem Jahr sind Mitgliederbetriebe von GastroBern aus dem ganzen Kanton Bern dabei. Rund 70 Betriebe haben sich angemeldet - verstreut im ganzen Kanton Bern von A wie Aarwangen bis Z wie Zweisimmen - und sind unter www.vollmondfondue.ch aufgeschaltet. Mehr auf unserem Blog. Weiterlesen ›

Vollmondfondue am 19. Oktober: Das Fonduevergnügen in 50 Gastrobetrieben!

Am letzten Wochenende ist auch im Kanton Bern der erste Schnee gefallen. Höchste Zeit, die Fondue-Saison einzuläuten. Am Samstag, 19. Oktober laden ab 18 Uhr 50 Gastrobetriebe verstreut übers ganze Emmental, in der Stadt Bern und Umgebung, in Thun und Region, im Berner Oberland und im Oberaargau zum Vollmondfondue ein. Dieses findet immer in der 1. Vollmondnacht nach Herbstbeginn statt und ist ein fester Bestandteil in der Agenda von Käseliebhabern und Geniessern. Die Gasthöfe und Restaurants lassen ihrer Kreativität freien Lauf und verwöhnen ihre Gäste auf ganz spezielle Art. Sei es mit musikalischer Unterhaltung, mit einem Fondue auf offenem Feuer, Sitzplätzen im Freien bei Vollmondschein oder mit anderen Überraschungen. Das Geheimnis des Vollmondfondues ist: Das Fondue muss aus Schweizer Käse und aus einer Käserei der Region zubereitet sein. Jetzt einen Tisch reservieren! Weiterlesen ›

Diesen Artikel kommentieren

Wir sind sehr an einer offenen Diskussion interessiert, behalten uns aber vor, beleidigende Kommentare sowie solche, die offensichtlich zwecks Suchmaschinenoptimierung abgegeben werden, zu editieren oder zu löschen. Mehr dazu in unserer Blog-Hausordnung.