Servicenavigation

Service-Crashkurs: Das Wichtigste für den Service in 4 Abenden!

20. Juni 2016 um 15.49 Uhr
0

„Im Service zu arbeiten macht Spass.“ Damit dieser Spruch auch für Einsteiger gilt, ist es wichtig, dass Sie vor dem Gast kompetent auftreten können, dies bringt das Unternehmen und auch Sie selber weiter. Damit Sie gekonnt Ihre ersten Serviceerfahrungen vor dem Gast ausüben können, zeigen wir Ihnen in diesem Kurs die wichtigsten Grundlagen für die Arbeit vor dem Gast. Zudem sprechen wir über die persönliche Einstellung, welche für diesen Beruf sehr wichtig ist.

Ein praktisch bezogenes Seminar, in dem Sie die wichtigsten Fachkenntnisse lernen. Ihr Handling mit Materialien verbessern und den Umgang mit dem Gast analysieren. Ob der Service in einem edlen Speiserestaurant, im Bankettservice, einem Landgasthof oder in einer Kantine stattfindet, der Gast erwartet einiges von einem Servicemitarbeiter. Lernen Sie das Wichtigste in einem Intensivkurs an vier Abenden.

Kursdaten: Montag bis Donnerstag, 5. bis 8. September 2016, jeweils von 18.00 bis ca. 21.30 Uhr
Kursort: GastroBern, Standstrasse 8, 3014 Bern
Kurskosten: CHF 340 für Mitglieder GastroBern/GastroSuisse / CHF 425 für Nichtmitglieder einschliesslich Service-Handbuch, Pausenkaffee und Schlussaperitif
Referent: Thomas Christen, dipl. Hotelier HF / HFT

Informationen/Anmeldung

Wenn Sie an einer ganzheitlichen Grundausbildung im Bereich Service/Verkauf/Getränkekunde interessiert sind, empfehlen wir Ihnen das Service-Modul (Bestandteil Wirtekurs und auch als reine Weiterbildung buchbar – Tages- und Abendkurse möglich). Informationen/Anmeldung