Servicenavigation

Artikel dieses Autors

Volksinitiative: Stop der Hochpreisinsel

Am 20. September 2016 lancierte der Verein „Stop der Hochpreisinsel – für faire Preise“ die Unterschriftensammlung für die so genannte „Fair-Preis-Initiative“. In der Herbstausgabe der BärnerChanne finden Sie einen ausführlichen Artikel zu dieser Volksinitiative. Jetzt unterschreiben! Weiterlesen ›

GastroStadtBern und Umgebung ist wiederum an der BEA

GastroStadtBern und Umgebung ist wiederum an der BEA vom 25. April bis 4. Mai 2015. Gönnen Sie sich einen erholsamen Moment abseits von Hektik und Stress. Oder übernachten Sie gleich an der BEA im Zeltdorf. Eine einmalige Gelegenheit! Weiterlesen ›

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 –

Für die Übertragung der Fussball-Weltmeisterschaft 2014 auf den Aussenbewirtungsflächen müssen die Gastgewerbebetriebe der Stadt Bern die von der zuständigen Orts- und Gewerbepolizei herausgegebenen Regeln einhalten. Weiterlesen ›

GastroForum für die Frau im 2015 im Kanton Bern!

Nach sieben Jahren Kanton Graubünden wechselt das GastroForum für die Frau wieder in den Kanton Bern. Vom 11. bis 15. Januar 2015 im Wellness & Spa Hotel Ermitage in Schönried. Jetzt schon den Termin in der Agenda reservieren! Weiterlesen ›

Special Olympics Switzerland – National Games Bern 2014

Vom 29. Mai – 1. Juni 2014 treffen sich rund 1500 Athletinnen und Athleten zur wohl emotionalsten Sportveranstaltung der Schweiz. Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung messen sich in 13 Sportarten und erleben damit einen Höhepunkt in ihrem Leben – in der Stadt Bern. Weiterlesen ›

Museumsnacht Bern: Freitag, 21. März 2014

Bereits zum 12. Mal laden über 50 Museen, Institutionen und Partnerunternehmen mit überraschenden Highlights zur Museumsnacht Bern. Von 18.00 – 02.00 Uhr flanieren und zirkulieren Tausende von Nachtschwärmern durch die Ausstellungslandschaft von Bern und tauchen ein in eine faszinierende Vielfalt kultureller und kulinarischer Angebote – der Besuch der Museumsnacht Bern wird mit dem Übernachtungspackage „½ Nacht zum ½ Preis“ gebührend abgerundet. www.museumsnacht-bern.ch Weiterlesen ›

Please disturb – die grösste Hotelschau der Schweiz

Am Sonntag, 30. März 2014 werden zum ersten Mal über 250 Hotels in der ganzen Schweiz ihre Türen öffnen und zum Tag der nationalen Hotellerie einladen. «Please Disturb» ist mehr als ein gewöhnlicher Tag der offenen Tür. Beim grössten Informationsanlass rund um die Berufe in der Hotellerie und Gastronomie können sich Schüler in der Berufswahlphase, Eltern, Lehrer und Berufsberater sowie alle Interessierten aus erster Hand ein Bild der Branche machen. Mehr dazu auf www.pleasedisturb.ch Weiterlesen ›

Es gibt Unternehmer und Unterlasser!

Ehemalige G3-Absolventen (Gastro-Unternehmerseminar mit eidg. Diplom) sagen, dass sie vor allem die intensive, vernetzte Auseinandersetzung mit der eigenen Vision, der Strategie und ihren Konzepten überzeugt hat. Dabei kommen vielfältige Methoden, wie das Gastro-Management-Modell, Exkursionen und eine Fallstudie mit Planspiel zum Einsatz. Zudem profitieren Sie von der LGAV-Ausbildungsunterstützung von CHF 5‘000.00 und der Arbeitgeber von einem Lohnersatz von CHF 163.00 pro besuchtem Seminar- und Prüfungstag. Weiterlesen ›

Please disturb! 20. Oktober 2013: Tag der offenen Hoteltüren!

Am Sonntag, 20. Oktober 2013, darf in den Hotels von Hotellerie Bern+ Mittelland ganz gehörig gestört werden. Bereits zum dritten Mal in Folge öffnen zahlreiche Hotels ihre Türen und gewähren allen Interessierten einen Blick hinter die Kulissen des pulsierenden Lebens in einem Hotel der Region Bern+ Mittelland. Weiterlesen ›